Gefährliche Gärgase

Hündin „Celine“ in metertiefen Brunnen gestürzt

Mehrere Schutzengel dürfte „Celine“ in Zistersdorf im niederösterreichischen Bezirk Gänserndorf gehabt haben. Die Deutsch-Kurzhaar-Hündin stürzte durch eine morsche Abdeckung mehrere Meter tief in einen Schacht. Zusätzlich herrschte durch die dortigen Gärgase Lebensgefahr. Für die Florianis begann ein Wettlauf gegen die Zeit ...

Die Kameraden tüftelten daher bereits kurz nach der Alarmierung an der optimalen Berge-Methode. Zunächst wurde mit einer Steckleiter eine Konstruktion gebaut, um doppelt gesichert in den Brunnenschacht hinunterklettern zu können. Die Hündin - immerhin rund 30 Kilo schwer - wurde dann mittels Rundschlinge gesichert und mit einer Rettungsleine hochgezogen.

Als „Celine“ wieder festen Boden unter den Pfoten hatte, war sie bereits sichtlich geschwächt. Ein Tierarzt kümmerte sich anschließend um den Vierbeiner. „,Celine‘ geht es schon besser. Ohne die rasche Hilfe wäre sie gestorben“, dankt die Besitzerin etwas später den Einsatzkräften.

Nächster Schlangen-Einsatz
Weiterhin kaum ein Tag vergeht für die Feuerwehr indes ohne Schlangen-Einsatz. In St. Egyden am Steinfeld, Bezirk Neunkirchen, musste eine Ringelnatter in einem Garten eingefangen werden.

Thomas Werth
Thomas Werth
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 19. September 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
12° / 18°
stark bewölkt
11° / 19°
heiter
11° / 17°
stark bewölkt
11° / 18°
stark bewölkt
8° / 15°
bedeckt