Zeugen riefen Polizei

Schwer verletzte Frau (38) in Auto entdeckt

Eine 38-Jährige ist am Freitagabend im niederösterreichischen Breitenfurt mit Stich- und Schnittverletzungen in einem Auto aufgefunden worden. Zeugen verständigten die Einsatzkräfte, die Frau wurde ins Universitätsklinikum St. Pölten gebracht. Es wurde bereits ein Mann als Verdächtiger ausgeforscht.

Die Frau wurde am Freitag gegen 19 Uhr entdeckt. „Ihre Angaben waren wegen der Verletzungen und ihres psychischen Zustandes vage“, sagte Polizeisprecher Raimund Schwaigerlehner.

Ermittlungen zu den Hintergründen und den Umständen, wie es zu den Wunden kam, sind im Laufen. Auch die Spurenauswertung ist im Gange. „Mit Ergebnissen ist nicht vor Montag zu rechnen“, teilte Schwaigerlehner mit.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 18. September 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
13° / 18°
einzelne Regenschauer
12° / 19°
wolkig
13° / 19°
einzelne Regenschauer
11° / 20°
wolkig
11° / 16°
einzelne Regenschauer