07.08.2021 21:22 |

Zwei Deutsche verletzt

Schwere Paragleiter-Unfälle am Samstag in Tirol

Das traumhafte Wochenendwetter nutzten am Samstag natürlich zahlreiche Paragleiter in Tirol, um einen herrlichen Ausblick von oben auf die Berge zu genießen. Dabei kam es aber leider auch zu zwei schweren Unfällen.

Kurz vor 14.30 Uhr startete ein 52-jähriger Deutscher mit seinem Paragleiter vom Unterberg in Kössen zu einem Lokalflug. „Mit Südwind rechnend, drehte er unmittelbar nach dem Start nach links in Richtung des Niederhausertales. Dort wurde er aber von einem Wind aus Richtung Norden überrascht“, heißt es seitens der Polizei.

In Bachbett gestürzt
Aus diesem Grund dürfte der Mann ins Tal gedrückt worden sein und rasch an Höhe verloren haben. Sein Versuch, den Aufprall durch eine Landung in einem Baum abzubremsen, misslang. Er stürzte in der Folge in ein Bachbett. Ein zufällig anwesender Rettungssanitäter leistete Erste Hilfe und setzte die Rettungskette in Gang. Nach der Erstversorgung wurde der Deutsche mittels Taubergung aus dem Tal und in weiterer Folge mit schweren Verletzungen in das UKH nach Salzburg geflogen.

Anweisungen missachtet
Bereits kurz nach 12.30 Uhr absolvierte ein 30-jähriger Deutscher in Schwendau seinen ersten Paragleit-Flug vom Übungshang. Der Deutsche war die ganze Zeit über per Funk mit seiner Fluglehrerin in Kontakt. Nach dem Start folgte er jedoch den Anweisungen der Fluglehrerin nicht und flog in der Folge gegen das Heck eines geparkten Fahrzeuges. „Der 30-Jährige verletzte sich dabei schwer und wurde nach der Erstversorgung mit dem Notarzthubschrauber in die Klinik nach Innsbruck gebracht“, erklärt die Exekutive.

Samuel Thurner
Samuel Thurner
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Sonntag, 26. September 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
12° / 24°
einzelne Regenschauer
10° / 22°
leichter Regen
10° / 23°
wolkig
12° / 22°
leichter Regen
9° / 22°
stark bewölkt