08.08.2021 08:00 |

Betrifft Salzburg

Auf Augenhöhe

In drei Wochen enden die Salzburger Jubiläumsspiele. Damit endet auch die Ära von Festspielpräsidentin Helga Rabl-Stadler. Die Nachfolgefrage ist für Salzburg von zentraler Bedeutung. Helga Rabl-Stadler hat Maßstäbe gesetzt.

Wie muss eine Präsidentin, ein Präsident des besten Festivals der Welt sein?

Es muss eine Persönlichkeit mit Strahlkraft sein. Sie muss heimatverbunden und international vernetzt sein. Die erste Frau, der erste Mann muss nicht nur zur Landesregierung gute Kontakte haben, sondern auch mit der Bundesregierung auf Augenhöhe verhandeln können. Unabhängig davon, welche Partei am Ruder ist. Eine Festspielpräsidentschaft kann Legislaturperioden überdauern.

An der Festspiel-Spitze muss man Wünsche erfüllen und abwehren. Man muss Geldgeber bei Laune halten, Sponsoren gewinnen. Man muss den Künstlern alle Freiheiten lassen und Grenzen markieren. Im Präsidentenamt muss man für die Kunst leben: bewahrend und offen für Neues.

Die erste Person der Festspiele hat sensibel und robust, kämpferisch und ermöglichend zu sein. Sie darf bei Jubel nicht abheben, bei Kritik nicht am Boden zerstört sein. Sie muss eine mit allen Wassern gewaschene Autorität sein, Reden halten können, das Spiel mit den Medien beherrschen.

Durchschnitt geht nicht. Man muss alles können. Nur Klavier spielen nicht.

Präsidentin oder Präsident der Festspiele: Eine wunderbare, eine unmögliche Aufgabe, in die man nicht hineinwachsen kann, sondern die man vom ersten Tag an ausfüllen muss.

Claus Pándi
Claus Pándi
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 25. September 2021
Wetter Symbol