03.08.2021 20:01 |

Großeinsatz in Sölden

Gasleitung angebohrt: Straße und Gebäude evakuiert

Bange Minuten am Dienstagvormittag in Sölden: Bei einer Baustelle wurde versehentlich eine Gasleitung angebohrt. Aufgrund einer möglichen Explosionsgefahr mussten daraufhin die Straße sowie umliegende Gebäude evakuiert werden. Verletzt wurde zum Glück niemand.

Kurz nach 11.20 Uhr heulten in der Dorfstraße die Sirenen, nachdem im Zuge von Bohrungsarbeiten die Gasleitung erwischt wurde. „Aufgrund einer möglichen, damit verbundenen Explosionsgefahr wurde die Evakuierung der Straße sowie der umliegenden Gebäude veranlasst“, heißt es seitens der Polizei.

Spezialisten mussten ausrücken
Daraufhin versuchte die Freiwilligen Feuerwehr Sölden die Gaszuleitungen zu schließen. Da dies aber nicht vollständig gelang, forderten die Florianijünger Unterstützung von Gefahrgutspezialisten der Freiwilligen Feuerwehr Imst an. Mit deren Hilfe konnten die Leitungen schließlich geschlossen und erneut überprüft werden.

Niemand verletzt
Gegen 13.30 Uhr konnte die Straße - aufgrund der Baustelle einspurig - wieder für den Verkehr freigegeben werden. „Nach derzeitigem Stand wurden keine Personen verletzt“, erklärt die Exekutive. Im Einsatz standen knapp 50 Florianijünger der Freiwilligen Feuerwehr Sölden, Huben und Imst sowie die Rettung Sölden und die PI Sölden.

Samuel Thurner
Samuel Thurner
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Dienstag, 21. September 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
10° / 20°
stark bewölkt
9° / 20°
stark bewölkt
8° / 15°
bedeckt
10° / 20°
wolkig
11° / 20°
wolkig