Mehrere Verhaftungen

Bezirk Krems: Altes Wirtshaus als Drogenfarm

Vermutlich war es der Lebensstil des 33-Jährigen, der nach seiner Verhaftung die Gerüchteküche im Waldviertel überkochen ließ: Von zahlreichen illegalen Machenschaften war da die Rede. Tatsächlich wurde er wegen Drogendelikten auf seiner Cannabis-Plantage in Haindorf bei Langenlois festgenommen – U-Haft.

„Klotzen statt Kleckern“ – so lautete die Devise des 33-jährigen Waldviertlers, der sich gerne mit teuren Autos, üppigen Wohndomizilen oder anderen Luxusobjekten präsentierte. Geld schien da oft keine Rolle zu spielen.

2000 Cannabis-Pflanzen sichergestellt
In einem ehemaligen Wirtshaus in Haindorf bei Langenlois im Bezirk Krems konnten Beamte des Landeskriminalamts letztendlich eine Plantage mit 2000 Cannabis-Pflanzen sicherstellen und den aus dem Bezirk Zwettl stammenden Mann verhaften. Daraufhin kochte die regionale Gerüchteküche förmlich über: Kokain sowie eine namhafte Summe an Bargeld seien sichergestellt worden, den Porsche des Verdächtigen hätten Kriminelle demoliert, ihn selbst verprügelt - all das verweist freilich die Staatsanwaltschaft ins Reich der Märchen.

Die Ermittlungen über „Suchtgifthandel als Mitglied einer kriminellen Vereinigung“ laufen aber diese Woche noch. Seit der Verhaftung des 33-jährigen Mannes, der derzeit noch in U-Haft sitzt, gab es eine Handvoll Festnahmen, die mit dem Fall in Verbindung stehen. So führten Polizisten noch am Dienstagabend einen weiteren Mann aus einer Bar in der Stadt Horn in Handschellen ab.

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 19. September 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
12° / 18°
stark bewölkt
11° / 19°
heiter
11° / 17°
stark bewölkt
11° / 18°
stark bewölkt
8° / 15°
bedeckt