08.07.2021 17:00 |

Pongauer Marco Grüll

Rapid statt Salzburg: „War der richtige Schritt“

Der Pongauer Marco Grüll wechselte im Sommer von Ried zu Rapid. Wie er sich eingelebt hat und warum er sich für die Wiener entschied.

Ich habe mich hier vom ersten Tag an wohl gefühlt„, sagt Rapid-Neuzugang Marco Grüll, der auch mit Salzburg in Verbindung war. “Das hätte funktionieren können oder auch nicht. Ich hatte mit dem Trainer nie so ein Gespräch wie bei Rapid.„ Kühbauer selbst machte sich für Marcos Wechsel aus Ried stark.

„Das zeigte, dass sie mich unbedingt wollten, Vertrauen da ist. Darum war’s für mich der richtige Schritt.“

Zitat Icon

Rapid, der größte Verein Österreichs, hat die beste Stimmung.

Marco GRÜLL, Pongauer in Diensten Rapids

Lieblingsposition
Das merkte Grüll, der gerade 23 wurde, ohne Akademie ins Profitum kam, auch in der Vorbereitung. „Hohe Trainingsintensität und individuelle Qualität“, so der universelle Offensiv-Mann. „Ich kann da jede Position spielen, am liebsten aber links vorne.“

So wie beim Test-2:2 (0:1) gegen St. Pölten. Unter Ausschluss der Öffentlichkeit im Allianz-Stadion. Das wird beim Abschlusstest Samstag gegen FC Kopenhagen und beim Heimspiel-Triple zum Saisonstart ganz anders sein. Denn erstmals nach 15 (Corona-)Monaten gibt es bei Fans keine Kapazitätsbeschränkungen, Maskenpflicht etc. Grüll freut sich: „Rapid, der größte Verein Österreichs, hat die beste Stimmung.“

Christian Mayerhofer
Christian Mayerhofer
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 28. September 2021
Wetter Symbol