Kinderrutsche gesperrt

Rowdys wüteten im Freibad in Neunkirchen

Die Aufregung ist groß in Neunkirchen in Niederösterreich: Unbekannte haben in den Nachtstunden im Freibad ihr Unwesen getrieben. Die Folge: Der Bereich rund um die Rutsche muss wegen großer Schäden vorübergehend gesperrt werden. Während nun die Rufe nach einer Videoüberwachung laut werden, appelliert die Stadt an die Vernunft.

„Nach dem schwierigen Schuljahr hat sich meine zweite Klasse so sehr auf die zwei Schwimmtage im Freibad gefreut. Die Attraktion wäre natürlich die Rutsche - und die wurde ihnen von ein paar Vandalen genommen.“ Der Ärger ist nicht nur bei einer Volksschullehrerin in Neunkirchen riesig. Denn die beliebte gelbe Riesenrutsche wurde von den Unbekannten besonders arg demoliert, indem ein schwerer Tisch darauf geworfen wurde.

Nächtliche Zerstörungswut war groß
Aber auch abgesehen davon haben sich die Rowdys in ihrer nächtlichen Zerstörungswut ordentlich ausgetobt. Schwere Schirmständer wurden ebenso in die Becken geworfen wie Mülltonnen. Die Rutsche muss nun für voraussichtlich zwei Wochen gesperrt und in dieser Zeit repariert werden. Die anderen Bereiche des Freibads können zum Glück weiter benutzt werden.

Nun werden Rufe nach einer (nächtlichen) Videoüberwachung laut, die Stadt versucht es indes mit einem Appell an die Vernunft: „Bitte sorgsam mit dem Eigentum der Allgemeinheit umgehen.“

Thomas Werth
Thomas Werth
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 24. September 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
15° / 20°
bedeckt
12° / 21°
stark bewölkt
14° / 20°
bedeckt
13° / 23°
stark bewölkt
10° / 17°
bedeckt