18.06.2021 10:01 |

Im September:

Neues Radrennen in der Stadt Salzburg fixiert

Im Herbst wird ein neues Radrennen in der Altstadt Salzburgs über die Bühne gehen: Beim „City Hill Climb Salzburg“ werden Radsportler eine 900 Meter lange Strecke vom Kapitelplatz bis hinauf zur Festung Hohensalzburg überwinden. Das Ausscheidungsrennen soll Teil einer österreichweiten Renn-Serie sein. Geplant ist das Rennen für den 9. September.

Der Salzburger Gemeinderat hat nun die Genehmigung für das Radrennen erteilt. Auch schon für die Jahre 2022 und 2023. Bis zu 14 Fahrer sollen gleichzeitig bei dem Ausscheidungsrennen antreten. Neben den Profis sollen auch Amateure mitfahren dürfen. 

Antonio Lovric
Antonio Lovric
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 05. August 2021
Wetter Symbol