Verlängerung

Airport-Mitarbeiter bleiben in Kurzarbeit

Salzburg
14.06.2021 12:00
Der krisengebeutelte Salzburg Airport setzt weiterhin auf Kurzarbeit: Mit 1. Juli tritt der Flughafen mit seinen rund 360 Mitarbeitern in die nächste Phase ein.

„Wir hoffen, bis Ende des Jahres die Kurzarbeit beenden zu können, da das Ganze natürlich eine große Belastung für die Mitarbeiter ist“, sagt Chefin Bettina Ganghofer. Bisher erwacht der Flughafen nur langsam aus der Covid-Starre.

 Salzburg-Krone
Salzburg-Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Salzburg



Kostenlose Spiele