03.06.2021 15:01 |

Festwoche fällt aus

Vereinigte müssen sich mit Festtag begnügen

Auch die Verschiebung der traditionellen Festwoche der Vereinigten Tamsweg hat nichts geholfen: Die Corona-Auflagen machen ein Stattfinden unmöglich. So wird am Dienstag nur der „Hohe Festtag“ begangen – mit heiliger Messe in der Großsporthalle.

„Der Festtag ist auch in Kriegszeiten immer abgehalten worden“, so Walter Salmer, Kommissär der ältesten Bruderschaft Österreichs. Daher wird auch heuer nicht darauf verzichtet: Der Jahrtag findet, wie zu den Anfängen der Vereinigten, am Dienstag nach Fronleichnam statt. Die heilige Messe wird in die Großsporthalle verlegt. Es gelten die Corona-Regeln. In der St. Leonhardsapotheke wird am Montag extra dafür getestet. „Seit über einem Jahr findet ein Nichtzusammenleben statt. Der Jahrtag bietet eine Chance auf etwas Normalität“, hofft Salmer.

 Salzburg-Krone
Salzburg-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 19. September 2021
Wetter Symbol