30.05.2021 08:00 |

Eintritt frei

Besucherzahlen der Museen schnellten in die Höhe

Gratis ins Museum? Das wollten sich am Samstag trotz Ausflugswetter viele Salzburger nicht entgehen lassen. Nach dem Run auf die Stadtmuseen folgt heute Teil zwei des Aktions-Wochenendes – mit freiem Eintritt in 36 Regionalmuseen im restlichen Bundesland. In der Stadt fallen ab sofort wieder die normalen Tarife an.

„Die Führungen im Panoramamuseum, im Salzburg Museum und auf das Glockenspiel waren bislang alle ausgebucht – und auch für die Nachmittags-Touren haben wir schon viele Interessierte“, schildert Kulturvermittlerin Julia Kirchner-Stießen am Samstag zur Mittagszeit den Run auf das Gratisangebot im Rahmen des „Salzburger Museumswochenendes“. Den größten Andrang habe es vor 11 Uhr gegeben, zwar ohne lange Warteschlangen, aber doch mit wesentlich mehr Publikum als zuletzt üblich.

Auch im Mozart-Wohnhaus am Makartplatz schnellen die Besucherzahlen durch den freien Eintritt in die Höhe, geschätzt um das Fünf- bis Sechsfache. Zeitweise staut es sich dort am Eingang und die Mozart-Fans müssen geduldig sein. „Wir sind sehr zufrieden. Aufgrund der coronabedingten Besucherobergrenze haben wir sogar einige Male das Limit erreicht“, fasst Museumspädagogin Maria Erker den Tag im Mozart-Wohnhaus zusammen.

Beim Haus der Natur macht sich das schöne Wetter dann doch bemerkbar. „Es tröpfelt dahin, aber bei Regen haben wir deutlich mehr Besucher“, sagt Aufseher Walter Klingsbigl. Vom Gratisticket sind einige Gäste überrascht: „Mehr als die Hälfte wusste gar nicht, dass heute bei uns der Eintritt frei ist.“

Markus Tschepp & Thomas Manhart

 Salzburg-Krone
Salzburg-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 23. Oktober 2021
Wetter Symbol