200 Helfer im Einsatz

Waldbrand im Föhrenwald in St. Egyden am Steinfeld

Niederösterreich
21.05.2021 10:59

Großeinsatz für die heimischen Florianis in Niederösterreich. Im Föhrenwald bei St. Egyden am Steinfeld im Bezirk Neunkirchen ist ein Brand entfacht. Sogar die höchste Alarmstufe für Brandeinsätze (B4) musste ausgerufen werden. Derzeit stehen 15 Feuerwehren und 200 Helfer im Einsatz. 

Gegen 10.15 Uhr gingen am Vormittag die ersten Notrufe bei der Alarmzentrale ein. Aus bisher unbekannter Ursache ist im Föhrenwald in St. Egyden neben der Südbahnstrecke ein Brand entfacht. „Bis Wiener Neustadt“ war die Rauchwolke laut einigen Augenzeugen sichtbar.

Brandbekämpfung läuft
„Derzeit stehen 200 Kameraden aus 15 verschiedenen Feuerwehren im Einsatz“, berichtet der NÖ-Landesfeuerwehrsprecher Franz Resperger. Die Brandbekämpfung sei zudem bereits voll im Gang. Der Einsatz von Hubschraubern sei - zumindest vorerst - noch nicht notwendig.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Niederösterreich



Kostenlose Spiele