02.06.2021 14:24 |

„Rap! Not Rape.“

Das große Voting für den Publikumspreis

Die Frauenhäuser Steiermark, die „Krone“ und kronehit küren den besten gewaltfreien Rap-Song! Viele Rap-begeisterte Jugendliche und Erwachsene haben selbst einen Text geschrieben und den Beat dazu komponiert. Jetzt haben Sie bis 3. Juni die Wahl: Stimmen Sie für Ihren Favoriten ab - auf den Gesamtsieger des Publikumsvotings warten zusätzlich 300 Euro oder ein Klassenzimmer-Konzert!

In folgenden Kategorien stellen sich die Nominierten Ihrem Voting:

  • Classmates“: Welche Unterstufenklasse (10-13 Jahre) hat die besten „Rap-Skills“?
  • „Young Rappers“: 14-18jährige Komponisten (Solo, Team oder Klasse)
  • „Too old for school“: 19 Jahre und älter (Solo oder Team)

Die Preise
Im Zuge des Wettbewerbs wird in allen Kategorien erstmalig von einer Jury der Steirische Preis gegen Gewalt (kreiert von Künstler Tom Lohner) verliehen, als Hauptpreis winkt hier jeweils ein Klassenzimmerkonzert („Classmates“) bzw. eine Studioproduktion.

Im großen Publikumsvoting, das bis inklusive 3. Juni läuft, winken zusätzlich dann noch einmal entweder € 300,- für die Klassenkasse oder ein Rap-Wohnzimmerkonzert!

Hier können Sie in den jeweiligen Kategorien für Ihren Liebling abstimmen:

(Bild: Kronen Zeitung)

Kategorie "Classmates"

(Bild: Kronen Zeitung)

Kategorie "Young Rappers"

(Bild: Kronen Zeitung)

Kategorie "Too old for school"

 krone.at
krone.at
Donnerstag, 17. Juni 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
15° / 30°
heiter
14° / 30°
heiter
14° / 30°
wolkenlos
16° / 32°
wolkenlos
15° / 31°
heiter