18.05.2021 16:00 |

Zum Turnier in Sofia

Beach-Boy erlebt Babypause der anderen Art

Flo Schnetzer braucht nach Intensivtraining Standortbestimmung in der „Sandkiste“. Das Duo Julian Hörl und Laurenz Leitner baggert jetzt vier Wochen in Düsseldorf.

Exakt drei Wochen ist Wonnebrocken Lio alt. Und schon geht Jungpapa Flo Schnetzer heute, Dienstag, auf Reisen – das Beach-Turnier (Ein-Stern) in Sofia ist das Ziel.

„Ich bin gespannt, wie es ohne den Kleinen wird. Aber es gibt nach wie vor nicht so viele Turniere“, ist für den Unteracher und seinen burgenländischen Partner Lorenz Petutschnig der Saisonstart nun sehr wichtig. „Ich habe sieben Monate sehr hart gearbeitet, versucht mich auf ein neues Level zu bringen und will jetzt Wettkämpfe bestreiten.“ Was er aus dem „Corona-Fitness-Plan“ gelernt hat: „Dass wahre Kraft aus Lockerheit entsteht.“ Die Tage in Bulgarien wird der 31-Jährige diesmal jedenfalls sehr genau zählen – bis er wieder im Flieger Richtung Heimat sitzt. Wo seine Alina samt Baby wartet.

Gleich vier Wochen Turnier-Beachen warten in Düsseldorf auf Julian Hörl und Laurenz Leitner, der sich nach der U22-EM in Baden (Rang neun mit Laurenc Grössig) nun voll auf seine Rolle im neuen Salzburger Gespann konzentrieren kann. Dabei wird ab Donnerstag im Squad Battle auch sogar mal vier gegen vier gespielt, ehe danach die bereits dritte German Beach Trophy steigt.

Robert Groiss
Robert Groiss
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 23. Juni 2021
Wetter Symbol