13.05.2021 11:51 |

Kammern im Liesingtal

LKW-Fahrer in Führerkabine eingeklemmt

Schwer verletzt wurde am Mittwochmittag ein 62-Jähriger bei einem Verkehrsunfall auf der A9 Richtung Knittelfeld. 

Bei Straßenkilometer 123,5 musste der LKW-Lenker laut eigener Aussage wegen eines anderen Fahrzeuges stark abbremsen. Um einen Aufprall zu verhindern, lenkte er nach rechts und kam von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug blieb seitlich liegen und der 62-Jährige wurde in der Führerkabine eingeklemmt.

Die Freiwillige Feuerwehr Kammern im Liesingtal befreite den Verletzten. Nach der Erstversorgung durch das Rote Kreuz brachte der Rettungshubschrauber Christophorus 17 den Mann ins LKH Leoben. Am Sattelkraftfahrzeug entstand erheblicher Sachschaden. Die A9 war während des Einsatzes über mehrere Stunden in Fahrtrichtung Knittelfeld komplett gesperrt.

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 20. Juni 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
19° / 31°
stark bewölkt
18° / 31°
stark bewölkt
19° / 31°
stark bewölkt
19° / 33°
wolkig
19° / 31°
bedeckt