09.05.2021 16:53 |

Hinweise erbeten

Die Polizei ist auf der Suche nach einem Sprayer

Ein unbekannter Täter steht im Verdacht, im Zeitraum von 8. auf 9. Mai die Außenwände einer Kirche in Wies (Bezirk Deutschlandsberg) mit Farbe besprüht zu haben.

Zwischen Samstagabend, 19 Uhr, und Sonntagvormittag, 11.30 Uhr, wurden die Außenwände einer Kirche in Wies mit den Schriftzügen „1312“ und „DEMONS“ in roter Farbe besprüht. Durch ein aufgrund von Bauarbeiten vor Ort befindliches Gerüst dürfte der unbekannte Täter etwa zehn Meter in die Höhe gelangt sein, um dort ein Graffiti zu sprühen. Die Schadenshöhe ist derzeit unbekannt.

In Deutschlandsberg wurden im selben Zeitraum die oben genannten und weitere Schriftzüge auf die Mauer eine Brücke in lila Farbe gesprüht.

Die Polizeiinspektion Wies bittet unter der Telefonnummer 059 133/6113 100 um Hinweise.

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 23. Juni 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
19° / 34°
heiter
18° / 33°
heiter
18° / 34°
heiter
19° / 31°
heiter
17° / 29°
einzelne Regenschauer