05.05.2021 12:22 |

Streit nach Trennung

Mädchen (13) in Graz auf offener Straße verprügelt

Mitten in der Grazer Volksgartenstraße kam es Dienstagabend zu einem aufsehenerregenden Polizeieinsatz: Mehrere Personen, darunter hauptsächlich Frauen, waren in eine handfeste Auseinandersetzung geraten. Mehrere Beamte mussten eingreifen und die Streitenden trennen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wurde ein 13-jähriges Mädchen bei dem Raufhandel zu Boden gerissen und durch Faustschläge und Tritte verletzt. Hintergrund soll eine Trennung gewesen sein.

Zwei bis drei Frauen hatten mit der 13-Jährigen in der Volksgartenstraße vor dem Wohnhaus eines Angehörigen zu streiten begonnen. Bis zu 15 Familienmitglieder mischten sich ein, bis mehrere Polizeistreifen die beiden Familien trennten. Grund für die Auseinandersetzung soll die Trennung der 13-Jährigen von ihrem wesentlich älteren Freund gewesen sein. Es kam in dem Zusammenhang auch zu einem Annäherungsverbot gegen den „Ex“.

Familie wollte Mädchen „zur Rede stellen“
Am Dienstag wollten Angehörige des Ex-Freundes (in erster Linie Frauen) offenbar die 13-Jährige zur Rede stellen. Die Situation eskalierte. Nach einer Ohrfeige stürzte die 13-Jährige zu Boden und wurde wild getreten. Der Rettungsdienst brachte die junge Grazerin ins LKH Graz zur Abklärung der Verletzungen.

Mehrere Tatverdächtige - alles Grazer - wurden ausgeforscht und werden angezeigt. Die genauen Hintergründe des Raufhandels sind noch Gegenstand weiterer Ermittlungen durch das Kriminalreferat. Teile der Familie  sind der Polizei schon länger bekannt.

Eva Stockner
Eva Stockner
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 21. September 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
10° / 17°
stark bewölkt
9° / 17°
stark bewölkt
10° / 17°
stark bewölkt
8° / 17°
stark bewölkt
8° / 14°
einzelne Regenschauer