29.04.2021 07:00 |

Vermüllte Mur-Auen

Ärger im Grazer Erholungsparadies

„Sie lassen ihren Müll hier einfach liegen“. Bewohner der Mur-Auen sind erbost. Das Naturgebiet im Grazer Süden ist vor allem in der warmen Jahreszeit ein Besuchermagnet. Das führt zu Konflikten. Eine verstärkte Präsenz der Ordnungswache soll Abhilfe schaffen.

Auch, wenn es gerade nicht danach aussieht: Der Sommer kommt. Anrainer in Naherholungsgebieten blicken den nahenden warmen Temperaturen wohl eher mit gemischten Gefühlen entgegen. „Es ist alles verdreckt, verparkt und vermüllt“, beschwert sich schon jetzt einer lautstark.

Der Mann wohnt bei den Mur-Auen. 135.000 Quadratmeter idyllisches Grün direkt an der Mur: Es ist eigentlich der perfekte Ort zum Ausspannen für stadtgeplagte Grazer. Für den Anrainer wird die Situation zur Belastung. „Am Wochenende sind hier hunderte Leute. Sie lassen ihren Müll einfach liegen“, ärgert er sich.

Außerdem werde auch immer wieder abseits der erlaubten Feuerstellen gegrillt. Der Bewohner fühlt sich jedenfalls allein gelassen: „Seit zwei Jahren passiert hier nichts dagegen.“

Mehr Kontrollen und Strafen
Verantwortlich für die Auwiesen sind die GBG (Liegenschaftsmanagement der Stadt Graz). Dort ist das Problem bekannt: „Wir haben bereits mit der Holding Graz Kontakt aufgenommen und die Reinigungsintervalle in der WC-Anlage verstärkt. Auch führen unsere Kollegen der Verwaltung häufiger Kontrollen vor Ort durch“, sagt Geschäftsführer Günter Hirner.

Im Rathaus stößt man ins selbe Horn: „Dass die Menschen bei schönem Wetter nach draußen drängen, ist verständlich. Es ist aber vollkommen inakzeptabel, dass Personen ihren eigenen Müll nicht wegräumen können und damit die Lebensqualität ihrer Mitmenschen einschränken“, betont Vizebürgermeister Mario Eustacchio (FPÖ).

Als Zuständiger für die städtische Ordnungswache verspricht er, dass diese „das Gebiet verstärkt kontrollieren und in Zukunft Täter konsequent strafen wird.“ Aktuell sind beim Ordnungsdienst übrigens freie Stellen ausgeschrieben.

Birgit Samer
Birgit Samer
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 25. September 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
10° / 24°
wolkenlos
9° / 24°
wolkenlos
9° / 25°
wolkenlos
12° / 25°
wolkenlos
8° / 24°
wolkenlos