25.04.2021 20:55 |

Kapfenberg im Finale

Bulls hatten mit den Null-Werfern null Probleme

Und jährlich grüßt im nationalen Basketball das Murmeltier: Kapfenberg steht im Finale! Am Sonntag ließen die Bullen in der Walfersamhalle im dritten Halbfinale gegen Wels auch keinerlei Zweifel am erneuten Einzug in die Endspielserie aufkommen. Nach dem glasklaren 82:58 greift man zum vierten Mal in Serie nach dem Meistertitel in Österreich.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Einzig in der Anfangsphase wirkten die Mannen von Mike Coffin noch schwerfällig. „Da sind wir zu langsam in die Gänge gekommen“, wusste auch Manager und Co-Trainer Michi Schrittwieser, der beim 82:58 (!) aber dann sah, aus welchem Holz seine Bulls geschnitzt sind. „Unser Trainer hat in der Verteidigung umgestellt, dann hat uns Wels unterm Korb nicht mehr knacken können.“ Auch deshalb nicht, weil die „Flyers“ von außerhalb total abstürzten: 20 Dreipunktversuche - null Treffer! Mit den „Null-Werfern“ hatte Kapfenberg dann auch wirklich null Probleme.

Vollbesetzt bisher nicht zu schlagen
Während Wels nun auf Urlaub ist, planen die Bulls den nächsten Titelangriff. „Das Finale zu erreichen war heuer schon ein Kraftakt: Erst die Corona-Problematik, dann ein Hänger in der Liga im Dezember, dann das bittere Out im Europacup“, so Schrittwieser. Doch die Bulls sind wieder voll da. „Sechs der letzten acht Spiele haben wir gewonnen. In Vollbesetzung haben wir noch überhaupt kein Spiel verloren!“

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 22. Jänner 2022
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
-2° / 8°
wolkig
-0° / 6°
stark bewölkt
-4° / 9°
wolkig
-1° / 4°
stark bewölkt
-3° / 2°
Schneefall