10.01.2011 09:51 |

Schlaganfall-Patient

Notarzt-Team in Telfs musste ohne Notarzt ausrücken

Das haben alle Experten vorausgesagt, am Freitag ist es bittere Realität geworden: In Telfs wurde Alarm geschlagen, weil ein Mann vermutlich einen Schlaganfall erlitten hatte. Das Notarzt-Team rückte aus – jedoch ohne Notarzt. Derzeit fehlen Tirol Notärzte – und schuld daran ist eine Bestimmung der Gebietskrankenkasse.

Die Krankenkasse will, dass alle Notärzte angestellt sind. Bis zum 31. Dezember des Vorjahres durften sie als freie Dienstnehmer arbeiten – solcherart gab es genug Notärzte für alle Notfalleinsatzfahrzeuge (NEF) in Tirol. Am Freitag wurde das NEF Telfs gerufen, hatte aber keinen Notarzt: "Der eingeteilte Arzt war krank geworden. Früher war es kein Problem, einen Ersatz zu finden. Heute ist es unmöglich, rasch einen angestellten Notarzt aufzutreiben. Das wird kein Einzelfall bleiben und sich bestimmt wiederholen", befürchtet Gabriel Wehinger, Stützpunktleiter beim NEF Telfs.

Gebi Mair, Landtagsabgeordneter der Grünen, ist erbost: "Das Beispiel zeigt, dass die flächendeckende Notarztversorgung für die Tiroler Bevölkerung nicht mehr vorhanden ist. Die rechtliche Situation bei den Notärzten wurde von der Landesregierung nicht gelöst. Auch andere NEF-Stützpunkte haben nicht genügend Notärzte parat."

von Günther Krauthackl, Tiroler Krone

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 29. September 2020
Wetter Symbol
Tirol Wetter
6° / 13°
leichter Regen
5° / 13°
einzelne Regenschauer
5° / 11°
leichter Regen
5° / 13°
einzelne Regenschauer
4° / 16°
stark bewölkt
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.