Gasflaschen gelagert

Serie von Explosionen bei Brand in Carport

Gefährlicher Einsatz im niederösterreichischen Bezirk Mistelbach: Gegen 10 Uhr störten am Samstag mehrere laute Explosionen die Ruhe im beschaulichen Ort Streifing. In einer Garage, in der auch Propangasflaschen gelagert waren, war plötzlich ein Brand ausgebrochen. Für die Feuerwehr begann ein Wettlauf gegen die Zeit ...

Mehr als 70 Freiwillige aus den umliegenden Orten folgten dem Alarm in der kleinen Katastralgemeinde von Kreuzstetten. Schon bei der Anfahrt der Retter war eine Rauchsäule über der Siedlung zu sehen. Die Quelle: eine brennende Garage. Sofort begann die Feuerwehr unter schwerem Atemschutz mit dem Löschangriff. „Es galt, ein Übergreifen der Flammen auf die angrenzenden Gebäude zu verhindern, was uns auch gelungen ist“, schildert der Einsatzleiter, Werner Pühringer von der FF Streifing.

Auch auf einem Hügel der nahen Kellergasse bezogen die Löschtrupps Stellung und konnten den Brand so im Zaum halten. Die Garage selbst war indes nicht mehr zu retten, die Holzkonstruktion brannte komplett aus und muss wohl abgerissen werden. „Zum Glück wurde trotz der Gasexplosionen niemand verletzt“, heißt es im Einsatzbericht weiter.

Zitat Icon

Vor Ort war rasch klar, dass bei der Garage nichts mehr zu retten ist. Oberste Priorität war folglich der Schutz der angrenzenden Wohnhäuser.

Werner Pühringer, Einsatzleiter der Feuerwehr Streifing

Auto und Motorrad als Raub der Flammen
Die Ursache des Brandes wird derzeit noch ermittelt, bereits fest steht allerdings der enorme Sachschaden. Denn in der Garage waren zum Zeitpunkt des Brandes sowohl ein Auto als auch ein Motorrad abgestellt. „Beide Fahrzeuge sind durch die starke Hitzeentwicklung regelrecht geschmolzen“, so Pühringer zur „Krone“.

Thomas Lauber
Thomas Lauber
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 08. Mai 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
4° / 19°
heiter
2° / 18°
heiter
3° / 17°
heiter
4° / 18°
heiter
-1° / 16°
heiter