Identität noch unklar

Groß-Enzersdorf: Leichenfund nach Wohnungsbrand

Bei den Löscharbeiten eines Wohnungsbrandes wurde von den Einsatzkräften plötzlich Todesopfer entdeckt. Eine Zigarette dürfte das Feuer ausgelöst haben.

Eine schreckliche Entdeckung machten die Einsatzkräfte bei einem Wohnungsbrand in Groß-Enzersdorf im Bezirk Gänserndorf. In den betroffenen Räumen stießen sie auf ein Todesopfer. Um wen es sich handelt, ist derzeit noch nicht restlos geklärt. Es dürfte sich aber um den Bewohner handeln. Geklärt ist indes die Ursache: Eine Zigarette soll laut Ermittlern das Feuer ausgelöst haben.

Das Unglück hatte sich am Mittwochnachmittag ereignet. Als die alarmierten Feuerwehrleute am Einsatzort eintrafen, stand die Wohnung bereits in Vollbrand: „Die Rauchsäule war weithin zu sehen“, berichten Augenzeugen. Das Haus wurde evakuiert, acht Bewohner ins Freie gebracht. Die Löscharbeiten erfolgten vom Stiegenhaus sowie von einer Drehleiter aus.

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 18. September 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
13° / 18°
einzelne Regenschauer
12° / 19°
wolkig
13° / 19°
einzelne Regenschauer
11° / 20°
wolkig
11° / 16°
einzelne Regenschauer