07.04.2021 15:31 |

Wegen Corona

Salzburger Pfingst-Dult abgesagt

Wie schon im Vorjahr: Coronabedingt muss die Pfingst-Dult auch 2021 abgesagt werden. Aber in einem Jahr soll dann alles besser werden: Der Termin für das traditionelle Volksfest wurde bereits für 4. bis 12. Juni 2022 terminisiert.

Es kam nach den Corona-Entwicklungen der letzten Tage und Wochen nicht unerwartet: Die Pfingst-Dult am Salzburger Messegelände findet auch heuer nicht statt. Die Veranstalter zogen am Mittwoch die Reißleine.

Entwicklungen sind nicht vorhersehbar
Mit folgender Begründung: „Aufgrund der unvorhersehbaren Entwicklungen der Pandemie und der Notwendigkeit einer planerischen Vorlaufzeit zur Organisation, sehen wir uns leider heuer gezwungen, unser DULT Volksfest zum angestammten Pfingsttermin abzusagen.“

Die Planungen laufen nun schon für 2022: im kommenden Jahr soll von 4. bis 12. Juni Normalität aufs Messeglände zurückkehren, mit Fahrgeschäften, Festzelt und Volksfestlaune.

Auch keine Kinderstadt im Volksgarten
Auch die Kinderstadt „Mini Salzburg“ im Salzburger Volksgarten und in der Eisarena findet in diesem Jahr nicht statt. Die Veranstalter sehen eine Kinderstadt „so wie wir sie kennen und lieben“, aus heutiger als nicht möglich an, hieß es in einer Aussendung. Die zehnte Auflage der Kinderstadt müsse daher auf Juli 2022 warten.

 Salzburg-Krone
Salzburg-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 18. April 2021
Wetter Symbol