22.03.2021 19:00 |

Skispringerin Kramer

Kinder entfachten Saras Feuer neu

In der Theorie ist Sara Marita Kramer die Nummer drei. In der Praxis demonstrierte die 19-Jährige am letzten Wochenende mit ihrem Doppelsieg in Nischni Tagil, dass sie die derzeit beste Skispringerin der Welt ist. Wenn man sich ausmalt, wo sie ohne ihre Disqualifikation in Hinzenbach und den falsch-positiven Coronatest in Rasnov positioniert wäre ... Ein Kommentar von Christoph Nister.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Das Hättiwari mal beiseite gelassen, ist es wahrlich beeindruckend, wie Sara all das und zweimal „Blech“ in den Einzelbewerben der Nordischen Ski-WM in Oberstdorf weggesteckt hat. Dabei muss man sich immer vor Augen führen, dass sie nach der Schule in Stams das Springen sein lassen wollte. „Mein Trainer Philipp Amon hat das Feuer wieder in mir entfacht“, betonte sie mehrfach.

Der gab sich gegenüber der „Krone“ ganz bescheiden, bestätigte zwar viele Gespräche mit der Überfliegerin, verriet aber auch: „Wirklich entfacht wurde ihr Feuer beim Kindertraining des SK Saalfelden. Sie hat die Freude bei den Kleinen gesehen und gemerkt, warum sie selbst damit begonnen hat. Das Leuchten der Kinder hat ganz sicher geholfen!“

Schlussendlich ist gar nicht wichtig, wer Kramer von einer Karrierefortsetzung überzeugt hat. Sondern nur, dass sie erkannt hat, dass ihre Geschichte als Skispringerin längst nicht zu Ende erzählt war.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 26. Mai 2022
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)