86 Plätze zu wenig

Gänserndorf: Zu viele wollen ins Gymnasium

230 Erstklassler wurden für kommenden Herbst im Konrad-Lorenz-Gymnasium in Gänserndorf angemeldet – doch nur für 144 ist Platz. Die Warteliste ist lang, Eltern sind erbost.

Die Sanierung und Erweiterung des Schulgebäudes ist derzeit nicht die einzige Baustelle, auch der Weg zur Anmeldung für das Konrad-Lorenz-Gymnasium ist äußerst holprig. Denn so einen Ansturm potenzieller Erstklassler gab es in der Gänserndorfer AHS noch nie.

Schule wurde vom Ansturm überrumpelt
„Das hat uns total überrumpelt“, gibt Schulleiterin Eva Zillinger zu. Sie vermutet darin eine Folge der Corona-Pandemie: „Lehrer sind angehalten, bei den Noten Milde walten zu lassen. Das führte wohl zu vielen Einser-Zeugnissen.“

Doch gerade die Noten der dritten und vor allem vierten Klasse Volksschule sind entscheidend, wer einen Platz bekommt. Abgesehen von Geschwisterkindern, die bevorzugt werden, haben daher viele Schüler dieselben Voraussetzungen – und landeten daher vorerst allesamt auf der Warteliste. 112 Volksschüler mit AHS-Reife befinden sich darauf, in den vergangenen Jahren waren es nicht mehr als sechs.

Zillinger ist nun bemüht, für die Eltern rasch Klarheit zu schaffen, und verzichtet daher auf das sonst notwendige Jahreszeugnis der vierten Klasse. „Wir wollen so den Druck von den Kindern nehmen, unbedingt Einser schreiben zu müssen.“

Derzeit läuft das Auswahlverfahren, wo auch das Gymnasium Groß-Enzersdorf miteinbezogen wird. Dort wurde von der Bildungsdirektion am Dienstag grünes Licht für eine zusätzliche erste Klasse gegeben – eine Maßnahme, die in Gänserndorf wegen baustellenbedingten Ausweichens in Container nicht möglich ist.

Doch für Familien aus Gänserndorf ist Groß-Enzersdorf keine Option. „Mit den Öffis fahren die Kinder dann eineinhalb Stunden pro Richtung“, schlagen sie Alarm. Sie befürchten, dass ihre Sprösslinge als letzte Option in eine Mittelschule müssen: „Dabei haben sie alle fleißig auf das Gymnasium hingearbeitet.“

Thomas Werth
Thomas Werth
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 21. September 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
11° / 15°
bedeckt
10° / 16°
bedeckt
10° / 17°
bedeckt
10° / 16°
bedeckt
7° / 13°
bedeckt