26.02.2021 08:30 |

Zwölf statt zehn

Klubs dafür! Aber Rätselraten um Liga-Aufstockung

Eigentlich sollte über die Liga-Aufstockung schon längst Klarheit herrschen. Doch davon ist keine Spur. Noch immer wissen die heimischen Handballklubs nicht, in welcher Form die spusu Liga in der nächsten Saison ausgetragen wird. Vor allem für die Steiermark wäre eine Aufstockung von Vorteil.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Kommt sie oder doch nicht? Keiner weiß es. Seit Jahren ist eine Ligaaufstockung in der höchsten Handballliga Thema, in der Corona-Krise wurden die Diskussionen darüber intensiviert. Doch ÖHB-Generalsekretär Bernd Rabenseifner muss die Klubs vertrösten: „Wir führen laufend Gespräche, noch gibt’s keinen konkreten Termin.“

Dabei hätte schon vor Weihnachten eine Entscheidung fallen sollen, ob die spusu Liga nächste Saison mit zwölf statt zehn Klubs in die Meisterschaft geht. Heißt: Kein Absteiger heuer, stattdessen zwei Aufsteiger aus der 2. Liga.

Kein Zittern für HSG Graz
Eine mögliche Aufstockung würde auch die Steiermark treffen, schließlich haben mit den BT Füchsen und Leoben zwei Vereine reelle Aufstiegschancen. Und: Die HSG Graz müsste nicht mehr um den Klassenerhalt zittern. „Darauf verlasse ich mich nicht! Ich gehe davon aus, dass die Aufstockung nicht kommt.“

Dabei sprachen sich laut „Krone“-Infos neun von zehn Erstligaklubs (nur die Fivers waren dagegen) in einer Abstimmung für die Aufstockung aus. Doch die Meinung der Klubs hat kaum Gewicht. Letztlich entscheidet der ÖHB-Vorstand mit den Landesverbänden.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 05. Oktober 2022
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
6° / 20°
wolkig
5° / 20°
wolkig
6° / 21°
wolkig
6° / 20°
stark bewölkt
6° / 21°
wolkig
(Bild: Krone KREATIV)