25.02.2021 20:05 |

Bau-Juwel in Gefahr

Holzwurm zerfrisst das Dach der Riegersburg

Es ist „Feuer“ am Dach der Riegersburg: Schädlinge haben die 400 Jahre alte Bausubstanz des Dachstuhls befallen. Nun ist sogar Gefahr in Verzug, warnen Statiker. Bis zum Saisonbeginn im Frühling will man den Schaden aber behoben haben, die Ausstellung ist - so Corona will - dann wieder offen, sagt Burgherr Emanuel Liechtenstein.

Wer eine so stattliche Burg wie die Riegersburg im steirischen Vulkanland sein Eigen nennen darf, hat großes Glück. Und doch birgt die Instandhaltung des jahrhundertealten Juwels oft unangenehme Überraschungen. „Wir haben einen Holzwurm- und Käferbefall am Dachboden“, sagt Burgherr Emanuel Liechtenstein, der den Titel eines Prinzen des kleinen Fürstentums führt und als Arzt arbeitet. „Den Befall haben wie bereits seit einigen Jahren, die Schädlinge wurden bei Sanierungsarbeiten eingebracht. Das dauert aber, bis man so etwas sieht“, erklärt er. Dann schreitet das Wachstum aber exponentiell voran. „Jetzt ist Feuer am Dach. Fachleute sagen uns, dass die Statik in Gefahr ist, wenn wir nichts tun.“ Außerdem leidet die historische Bausubstanz. „Das ist natürlich tragisch.“

Bis zum Saisonstart soll wieder alles stabil sein
Jetzt übernehmen Spezialisten. Kostenpunkt der Sanierung: „Eine knapp sechsstellige Summe“, sagt Liechtenstein. Bis zum Saisonstart – so das durch Corona auch möglich ist – soll der Dachstuhl wieder stabil und schädlingsfrei sein.

Das Jahr 2020 hat man übrigens „mit zwei blauen Augen“ übertaucht. Der bekannten Hexenausstellung fehlten Bus- und Reisegruppen. „ Im Sommer haben die Österreicher Österreich wieder entdeckt“, sagt Liechtenstein. Der Individualtourismus konnte also wenigstens einen Teil der Verluste ausgleichen. „Noch so ein Jahr brauchen wir aber nicht“, bilanziert der Burgherr.

Hannah Michaeler
Hannah Michaeler
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 16. April 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
-2° / 11°
stark bewölkt
-3° / 10°
stark bewölkt
-3° / 11°
wolkig
3° / 8°
bedeckt
-1° / 7°
bedeckt