20.02.2021 11:00 |

Impfung

„Zwei kommen gleichzeitig dran“

Anton Holzer ist Salzburger Landesrettungskommandant. Die Organisation wurde mit Planung und Betrieb der Impfstraßen beauftragt.

Herr Holzer, können Sie den Ablauf bei der Impfstraße beschreiben?

Zuerst kommt die Anmeldung. Hier wird geschaut, ob die Impferklärung ausgefüllt ist. Die kann mitgebracht oder vor Ort ausgefüllt werden. Die Mitarbeiter prüfen dann bei der Registrierung die Identität und erfassen die Impfung. Dann geht es zur Impfung und danach für 15 Minuten in den Aufenthaltsbereich.

Wie viele Kräfte arbeiten an einer Impfstraße mit?

Eine Impfstraße besteht aus zwei Spuren, das heißt, dass das Serum immer zwei Personen gleichzeitig injiziert werden kann. Personell werden ein Ordner, zwei Kräfte für die Administration, zwei Ärzte und zwei Sanitäter, die den Ärzten beim Impfen assistieren, eingesetzt.

Im Moment wird ja nur der Impfstoff Pfizer geimpft. Ist es vorstellbar, dass mit AstraZeneca gleichzeitig geimpft wird?

Ja, natürlich. Hier werden wir aber dann die Impfstraßen je nach Vakzin trennen, um eine klare Struktur aufrecht erhalten zu können.

Marie Schulz
Marie Schulz
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 27. September 2021
Wetter Symbol