04.02.2021 20:00 |

Corona-Krise

Immer mehr Steirer brauchen Hilfe der Tafel

Sie sind nicht nur ökologisch, sondern auch sozial sehr wichtig: Lebensmittel-Ausgaben helfen Steirern in Not. Die Nachfrage steigt.

Fünf bis sechs Tonnen Lebensmittel geben 115 freiwillige Helfer an bis zu 250 Familien aus - und das jede Woche! So lautet die Bilanz der Lebensmittelausgabe im Grazer Marienstüberl der Caritas, die viermal die Woche geöffnet hat. „Wir sehen seit Beginn der Coronakrise einen Anstieg - und je länger die Pandemie dauert, desto mehr Menschen kommen zu uns. Die Reserven sind aufgebraucht.Viele leben in prekären Verhältnissen und haben ihre Jobs verloren“, erklärt Philipp Friesenbichler vom Marienstüberl. Für Obdachlose gibt es dort auch täglich warme Mahlzeiten.

Einen Anstieg bei der Lebensmittelausgabe merkt man vor allem gegen Ende des Monats und am Schulbeginn, wenn für Familien viele Kosten anfallen. Die Produkte kommen aus verschiedenen Supermärkten und werden vor der Mülltonne gerettet. Auch in mehreren Pfarren in Graz und am Land gibt es ähnliche Angebote.

Lebensmittel für 2500 Familien
Die Team-Österreich-Tafel des Roten Kreuzes feierte 2020 ihren zehnten Geburtstag. 20 Ausgabestellen gibt es in der Steiermark, rund tausend Freiwillige sammeln Lebensmittel bei Supermärkten, Bäckereien oder Gemüsebauern. 15 Tonnen werden pro Woche verteilt, 2500 Familien profitieren von dem Angebot. „In den vergangenen Monaten haben wir einen großen Zustrom an Kunden bemerkt“, sagt Rotkreuz-Landesgeschäftsführer Andreas Jaklitsch. Hannah Michaeler

Hannah Michaeler
Hannah Michaeler
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 28. September 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
13° / 24°
heiter
13° / 23°
heiter
13° / 24°
heiter
15° / 23°
einzelne Regenschauer
12° / 19°
einzelne Regenschauer