22.01.2021 12:00 |

Drei Opfer klagen an

Bei der Massage Frauen belästigt

Ein in Salzburg tätiger Masseur muss sich am Mittwoch im Landesgericht verantworten: Die Staatsanwaltschaft wirft ihm sexuelle Belästigung unter Ausnützung eines Autoritätsverhältnisses vor. Demnach soll er unter der Behandlung seine Kundinnen intim berührt haben.

Drei Opfer führt die Staatsanwaltschaft im Strafantrag an - allesamt Frauen, die Vorwürfe nach sexueller Belästigung erhoben haben. Darunter eine 25-Jährige. Sie war nach einer Knie-Operation Anfang 2016 beim Angeklagten in Behandlung. Doch der Profi soll wenig professionell agiert haben: Die damals 20-Jährige musste sich trotz Knie-Behandlung nackt ausziehen. Neben Avancen, die er ihr machte, soll der Masseur sie auch mit seinen Fingern an der intimsten Stelle berührt haben.

Drei Opfer zeigten Vorfälle an

Auch zwei weitere Frauen berichteten der Polizei von Belästigungen in Form von Berührungen an sensiblen Körperstellen – passiert seien die Vorfälle zwischen 2014 und 2017. „Der Berufsverband sollte hier einschreiten. Womöglich gibt es noch weitere Opfer“, befürchtet Opfer-Anwalt Stefan Rieder.

Der Angeklagte zeigt sich bisher nicht geständig. Der Prozess steht für den kommenden Mittwoch am Verhandlungsplan des Landesgerichts.

Antonio Lovric
Antonio Lovric
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 09. März 2021
Wetter Symbol