21.01.2021 10:30 |

Fünf Euro erbeutet

Jugendliche ausgeraubt: Mutmaßliche Täter gefasst

Ein Überfall auf zwei Jugendliche zwei Tage vor Weihnachten in Innsbruck konnte nun geklärt werden. Zwei Afghanen (17 und 18) konnten nun von der Polizei als Tatverdächtige ausgeforscht werden. Sie erbeuteten damals 5 Euro.

Ein Überfall auf zwei Jugendliche zwei Tage vor Weihnachten in Innsbruck konnte nun geklärt werden. Ein 14-jähriger Tiroler und eine Begleiterin (15) hielten sich am 22. Dezember gegen 17.30 Uhr am Landhausplatz in Innsbruck auf, als sie plötzlich von zwei, vorerst unbekannten, Burschen bedroht wurden. „Einer der Burschen drohte den beiden Opfer mit einem Messer und forderte die Herausgabe von Bargeld“, hieß es seitens der Polizei. Das Mädchen gab dem Burschen daraufhin aus Angst einen 5-Euro-Schein.

Nachdem ihr Begleiter kein Bargeld bei sich hatte, drängten die Täter ihn zu einem nahegelegenen Bankomaten um dort Geld abzuheben. Da sich in diesem Bereich jedoch mehrere Funkstreifen befanden, ergriffen die Täter noch vor der Geldbehebung die Flucht. Eine sofortige Funkfahndung blieb zum damaligen Zeitpunkt ohne Erfolg. Die Opfer wurden zum Glück nicht verletzt.

Nach umfangreichen Ermittlungen konnten nun zwei Tatverdächtige von der Polizei ausgeforscht werden. Es handelt sich hierbei um zwei Afghanen im Alter von 17 und 18 Jahren. Der 17-jährige Haupttäter zeigte sich bei der Einvernahme nicht geständig und wurde in die Justizanstalt eingeliefert, der 18-jährige Mittäter verweigerte die Aussage und wird auf freiem Fuß angezeigt.

 Tiroler Krone
Tiroler Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 25. Februar 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
-1° / 18°
wolkenlos
-2° / 15°
wolkenlos
-2° / 15°
wolkenlos
2° / 16°
wolkenlos
-3° / 11°
wolkenlos