20.01.2021 17:00 |

Expertin warnt

Corona-Krise belastet die Kinder

Mit Kindergesundheit in Corona-Zeiten beschäftigt sich die Salzburger „Allianz für Kinder und Jugendliche“. Initiatorin Andrea Holz-Dahrenstaedt warnt vor drastischen Lockdown-Folgen.

Körperliche Folgen durch Bewegungsmangel im Lockdown, psychische Folgen durch Vereinsamung und Stress und Ängste – Die Pandemie hinterlässt Spuren bei den Kindern und Jugendlichen. Gerade die Schulschließungen verkraften einige nicht unbeschadet, warnt die Kinder- und Jugendanwältin Andrea Holz-Dahrenstaedt: „Es muss alles unternommen werden, damit die Schulen wieder geöffnet werden.“ Wen die Situation überfordert, der bekommt Hilfe bei Beratungsstellen.

Magdalena Mistlberger
Magdalena Mistlberger
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 03. März 2021
Wetter Symbol