Comeback?

37-jähriger Huntelaar soll Schalke retten

Ein (schön langsam auch buchstäblich) alter Bekannter soll Schalke 04 retten: Stürmer-Star Klaas-Jan Huntelaar, inzwischen 37 Jahre, dürfte vor einem Comeback in Königsblau stehen. Laut „Bild“ will er die Entscheidung noch heute bekannt geben.

Sieben Punkte aus 15 Spielen, Tabellenletzter - für Schalke läuft es in der deutschen Bundesliga alles andere als plangemäß. In der akuten Not soll Huntelaar von Ajax Amsterdam weg- und zurück an die alte Wirkungsstätte gelotst werden. Von 2010 bis 2017 geigte der niederländische Dauerbrenner für Schalke.

Und jetzt bald wieder? Aus dem Transfervorhaben machte Schalke zuletzt kein Hehl. Es wäre fantastisch. Er würde uns wahnsinnig guttun„, meinte Trainer Christian Gross zuletzt. Huntelaar wird - zumindest laut “Bild" - bald unter Beweis stellen, wie gut er Königsblau tatsächlich tut.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 06. März 2021
Wetter Symbol

Sportwetten