13.01.2021 19:30 |

Emily Ratajkowski

Supermodel mit Brille aus Hartberg gesichtet

Die schöne Emily Ratajkowski trug in New York eine Sonnenbrille „made in Styria“.

Mit Haube, schwarzem Mundschutz und dunklen Sonnenbrillen spazierte US-Supermodel und Schauspielerin Emily Ratajkowski am 8. und 10. Jänner durch die Straßen von New York City - dabei außerdem in ihrem Gesicht: ein Accessoire aus der Steiermark! Ratajkowski ist stolze Besitzerin zweier Andy-Wolf-Brillen, genauer gesagt der Modelle Kurt und Detweiler (Foto). Die beiden Sonnenbrillen kosten jeweils 299 Euro.

Ratajkowski ist nicht der einzige Star, der Andy Wolf trägt: Rihanna, Kendall Jenner und Gigi Hadid sind ebenso Fans.

Gefertigt wurden beide Modelle direkt in der Steiermark, nämlich in Hartberg. Dort hat das Unternehmen seit seiner Gründung 2006 sein Headquarter mit eigener Manufaktur. Weitere Standorte gibt es in Berlin, New York und Frankreich.

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 20. Jänner 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
-1° / 6°
heiter
-1° / 7°
wolkig
-2° / 6°
heiter
3° / 7°
wolkig
-3° / 3°
wolkig