30.12.2020 13:30 |

Filialschließung

McDonald‘s-Getreidegasse: Es hat sich ausgebraten

Wer nach einem Spaziergang durch die Salzburger Innenstadt Lust auf Burger und Pommes Frittes hat, muss seit dieser Woche hungrig von dannen ziehen. McDonald’s hat den Standort in der Getreidegasse zugesperrt – zumindest vorerst. Einen Zeitpunkt für die Wiedereröffnung gibt es bislang noch nicht.

Der Geruch von Burgern und Frittierfett weht derzeit nicht mehr durch die Salzburger Innenstadt: Seit dieser Woche bleibt die McDonald’s-Filiale in der Getreidegasse geschlossen. Bislang war das Abholen von Hamburgern und Pommes Frittes möglich. „Es macht derzeit keinen Sinn, wir haben keine Gäste“, sagt Franchise-Nehmer Michael Heinritzi.

Aber: Es soll sich keinesfalls um einen Abschied für immer handeln. Der Traditionsstandort – die US-Kette gibt es bereits seit den 1980er Jahren in der Getreidegasse – soll wieder aufsperren. Spätestens dann, wenn sich wieder mehr Menschen in der Salzburger Innenstadt tummeln. Und: „Wir haben keine finanziellen Probleme, kommen gut durch die Krise.“ Gekündigt wird kein Mitarbeiter.

Derzeit wirkt die Altstadt oft wie ausgestorben. In der Getreidegasse spazieren nur wenige Menschen umher. Auch viele andere Straßen und Plätze wirken dieser Tage verlassen. Durchaus reger Betrieb herrscht beim Balkan-Grill samt der bekannten Bosna. Trotz Lockdowns müssen sich Hungrige beim Innenstadt-Imbiss oft gedulden, immer wieder kommt es zu Wartezeiten. „Wir sind einfach froh, dass wir offen halten können“, sagt eine Mitarbeiterin.

Nikolaus Klinger
Nikolaus Klinger
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 24. September 2021
Wetter Symbol