30.11.2020 15:00 |

„Krone“-Experte

Tor-Explosion? Das wird bei Balaj nicht passieren

„Steirerkrone“-Experte Mario Haas beleuchtet in seinem aktuellen „Nachschuss“ die Situation der steirischen Edeljoker Bekim Balaj (Sturm) und Seifedin Chabbi (Hartberg). Beide Angreifer sorgten zuletzt mit ihren Goldtoren für Aufatmen bei ihren Klubs, beide Stürmer gehören aber nicht zur ersten Wahl und machten zuletzt schwierige Zeiten durch. Ob dem Duo jetzt vor dem Tor der Knopf aufgegangen ist? Hier die Meinung der steirischen Stürmer-Legende.

Sieg für Sturm, Goldtor durch Bekim Balaj. Wichtig für den Klub, noch viel wichtiger für den Stürmer. Vor Wochen hab ich noch gehört, dass er ins ferne Ausland übersiedelt. Jetzt hat er in Graz ein wichtiges Erfolgserlebnis gefeiert, hat seiner Mannschaft geholfen. Das zeigt auch, dass er dazugehört. Der Trainer hat ihm auch immer wieder das Vertrauen geschenkt, das Tor sollte ihm jetzt zusätzlich Aufwind geben.

Dass jetzt die große „Tor-Explosion“ bei Balaj passiert, denke ich aber nicht. Er ist von Statur, Geschwindigkeit und Technik her kein schlechter Mann, in seiner Karriere hat er aber noch bei keinem Klub mit hoher Tor-Quote geglänzt. 13 Treffer in Albanien waren sein bisheriger Topwert. Sturms Mannschaft tut er mit seinen Tugenden gut, zu ihm müsste man aber noch einen echten Goalgetter stellen. Das weiß Sturm. Das kostet allerdings. Denn günstige Lösungen, die aufgehen, sind schwer zu finden

Geduld, dann zuschlagen
Hartberg hat mit Seifedin Chabbi etwas im Angriff unternommen. Er hat andere Qualitäten als Einser-Stürmer Dario Tadic, hat mehr Tiefgang. Auch er hat Selbstvertrauen mit dem Tor getankt. Aber bei Hartberg ist immer noch Tadic standardmäßig der Mann für die wichtigen Tore. Also wird Chabbi Geduld brauchen. Das ist so als Stürmer. Im Fußball geht es aber immer schnell. Wenn er dann einmal drankommt, muss er aber auch punkten.

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 24. Jänner 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
-1° / 5°
Schneeregen
-0° / 6°
stark bewölkt
0° / 6°
Schneeregen
-0° / 5°
stark bewölkt
-4° / 1°
stark bewölkt