21.11.2020 15:00 |

Innsbruck-Land

17-Jähriger bei Traktor-Kauf im Internet betrogen

Ein 17-Jähriger aus dem Bezirk Innsbruck-Land wurde, wie erst kürzlich bekannt wurde, Opfer eines Internetbetrügers. Der Jugendliche wollte im Oktober einen Traktor kaufen und überwies dazu über 10.000 Euro, danach hörte er vom Verkäufer nichts mehr.

Bereits am 17. Oktober nahm der Jugendliche über eine Internetplattform Kontakt zu einem Unbekannten auf, um einen Traktor zu kaufen. „Nach einem Telefonat über einen polnischen Anschluss wurde die weitere Abwicklung über einen Instant-Messaging-Dienst abgewickelt“, schildert die Polizei.

Kontakt brach nach Zahlung ab
Wenige Tage später überwies der 17-Jährige den gesamten Kaufpreis, welcher einen unteren fünfstelligen Betrag ausmachte. Ab diesem Zeitpunkt war kein Kontakt mehr zu dem Verkäufer möglich. Der Traktor wurde bis zum heutigen Tage nicht geliefert. Weitere Ermittlungen sind im Gange.

 Tiroler Krone
Tiroler Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 10. Mai 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
16° / 28°
wolkig
16° / 26°
stark bewölkt
10° / 28°
heiter
13° / 26°
stark bewölkt
9° / 25°
wolkig