17.11.2020 14:25 |

Ab 7. Dezember

Trotz Corona: Die Grazer Adventmärkte finden statt

Wie oft muss ich noch schlafen, bis die Entscheidung gefallen ist, ob die Adventmärkte in Graz abgesagt werden? Man fühlte sich in letzter Zeit zurückversetzt in die Kindheit: das tägliche Fragen, das Warten. Jetzt ist es endlich soweit: Die Adventmärkte sollen stattfinden. Doch das sorgt nicht nur für Vorfreude.

Unter diesen Umständen sei alles andere „schlicht verantwortungslos“ - so wurde die Absage des Mariazeller Adventmarkts begründet. In Graz hieß es zu Beginn des Teil-Lockdowns, man wolle abwarten, wie sich die Infektionszahlen in den nächsten zwei Wochen entwickeln. Diese sind bekanntlich so rasant gestiegen, dass der Zusatz „Teil“ gestrichen und durch „Total“ ersetzt wurde. Weswegen auch in der Murmetropole mit einer Absage zu rechnen war.

Das Grazer Weihnachtswunder
Am Dienstag geschah dann aber das Grazer Weihnachtswunder: Die Adventmärkte finden statt - von 7. bis 23. Dezember, also zwei Wochen lang. Das habe man in Absprache mit den Standlern entschieden. Fragt sich: Waren jetzt Infektionszahlen ausschlaggebend oder wirtschaftliche Interessen?

Sicher, alle sehnen sich nach Normalität. Und manche werden sagen: Es gibt heuer ja keine Glühweinstandln und die Adventmärkte sind im Freien - also was soll schon passieren? Aber man stelle sich vor: Grazer Adventmärkte, auf denen es nur so wuselt vor lauter Menschen - und im Jänner kommt dann der nächste Lockdown...

Oder doch nicht?
Einen Meinungsumschwung schließt die Stadt Graz jedoch auch weiterhin nicht aus: Wenn die Corona-Lage sich in den nächsten Wochen nicht bessere, werde man die Adventmärkte absagen - notfalls auch kurzfristig. Es bleibt also spannend - so soll es sein im Advent.

Ernst Grabenwarter
Ernst Grabenwarter
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 29. Juli 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
16° / 29°
heiter
16° / 29°
heiter
16° / 30°
heiter
17° / 29°
heiter
13° / 27°
heiter