12.11.2020 12:08 |

In der Steiermark

Corona-Zahlen steigen: Zehn neue Todesfälle

Update zur aktuellen Corona-Lage in der Steiermark: Aktuell sind 10.973 mit dem Coronavirus infiziert. Bis Mitternacht des gestrigen Tages wurden insgesamt 1144 Neuinfektionen in der Steiermark gemeldet - das ist der bisherige Höchstwert! Zudem gibt es zehn neue Todesfälle. Bis dato sind in der Steiermark insgesamt 298 Personen im Zusammenhang mit Corona gestorben.

Die neu gemeldeten Todesfälle:

  • ein Mann (Jahrgang 1933) und eine Frau (Jahrgang 1942) aus dem Bezirk Bruck-Mürzzuschlag
  • ein Mann (Jahrgang 1965) aus dem Bezirk Deutschlandsberg
  • ein Mann (Jahrgang 1929) und zwei Frauen (Jahrgänge 1934 und 1939) aus dem Bezirk Graz-Umgebung
  • zwei Frauen (Jahrgänge 1932 und 1946) aus dem Bezirk Leoben
  • ein Mann (Jahrgang 1929) aus dem Bezirk Liezen
  • ein Mann (Jahrgang 1933) aus dem Bezirk Murtal

152 Männer und 146 Frauen sind bisher am Coronavirus gestorben. Das älteste Todesopfer war Jahrgang 1919, das jüngste Jahrgang 1980.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 04. Dezember 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
-3° / 3°
stark bewölkt
-2° / 3°
stark bewölkt
-3° / 3°
stark bewölkt
0° / 4°
wolkig
-2° / 5°
stark bewölkt