10.11.2020 10:00 |

Starke 99ers-Goalies:

Eine sichere Bank zwischen den Pfosten

Trainer Doug Mason war mit dem Auftreten seiner 99ers zufrieden. Die beiden Grazer Tormänner Olivier Rodrigue und Felix Nussbacher sind ligaweit spitze. Entwarnung gibt es bei Verteidiger Charlie Dodero - er fällt zum Glück nicht lange aus.

Zufriedene Gesichter durch die Bank gab es bei den 99ers! Denn mit einer überzeugenden Leistung konnten die Grazer Eishockey-Cracks in der ICE Hockey League die Villacher mit einem 4:2 zurück über die Pack schicken. Trainer Doug Mason sprach seinem Team ein Pauschallob aus: „Wir haben das sehr gut gemacht, obwohl wir nur mit drei Sturmreihen antreten konnten. Auch unser Verhalten in Unterzahl hat mir sehr gefallen.“

Selten hatte man das Gefühl, dass die Kärntner den Bunker mit einem Sieg verlassen könnten. Einen großen Anteil am Erfolg hatte neben NHL-Leihgabe und Doppeltorschützen Michael Rasmussen auch Torhüter Olivier Rodrigue. 41 Mal feuerten die Villacher Adler aufs Gehäuse der 99ers, nur zweimal fand der Puck auch den Weg ins Tor. „Man hat gesehen, warum Olivier in der NHL als ein Hoffnungsträger für die Zukunft gilt“, schwärmt Mason vom kanadischen Youngster. „Er spielt sehr solide und strahlt, gleich wie Felix Nussbacher, eine Ruhe aus, die sich aufs Team überträgt. Dadurch kriegen alle viel Selbstvertrauen.“

Rodrigue ist die Nummer eins
Ein Blick auf die Liga-Statistik untermauert diese Aussage: 180 Minuten absolvierte der 20-Jährige für die Grazer. 104 Mal wurde dabei auf sein Tor geschossen, nur sechsmal konnte er nicht mehr entscheidend eingreifen. Mit 94,2 Prozent gehaltener Schüsse ist Rodrigue damit sogar die Nummer eins der Liga. Ex-99ers-Fan-Liebling Sebastian Dahm (KAC/94,1) liegt knapp dahinter auf Platz zwei, schon auf Platz drei folgt Nussbacher mit 93,7 Prozent.

Aus dem Krankenhaus gab es indes gute News! Verteidiger Charlie Dodero hat sich nicht schwerer verletzt. „Er hat noch große Schmerzen, aber er wird nicht lange ausfallen. Wir müssen von Tag zu Tag schauen“, so Mason. 

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 30. November 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
-5° / 3°
stark bewölkt
-3° / 4°
leichter Schneefall
-6° / 4°
stark bewölkt
-0° / 3°
Schneefall
-2° / 1°
starker Schneefall
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)