30.10.2020 12:26 |

Unter Drogeneinfluss

Russischer Ladendieb in Salzburg-Gnigl geschnappt

Ein Russe (42) soll am Mittwochnachmittag Dinge aus einem Geschäft im Salzburger Stadtteil Gnigl mitgehen haben lassen. 

Konkret handelt es sich bei seiner Beute um drei alkoholische Getränke im Wert von mehr als 70 Euro. Am darauffolgenden Tag wurde der Dieb von einem Zeugen wiedererkannt.

Nicht nur der Diebstahl war illegal

Polizeiliche Ermittlungen brachten ans Licht, dass sich der Russe illegal in Österreich aufhält. Der Mann wurde festgenommen und ins Polizeianhaltezentrum gebracht. Bei einem Drogentest wurde er außerdem positiv getestet und wird diesbezüglich ebenso angezeigt.

 Salzburg-Krone
Salzburg-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 26. Juli 2021
Wetter Symbol