23.10.2020 07:19 |

Unfall im Außerfern

Auto „abgeschossen“: Crash fordert zwei Verletzte

Fataler Verkehrsunfall am Donnerstagabend im Tiroler Außerfern: Im Zuge eines Wendemanövers auf der B198 Lechtalstraße bei Elmen übersah ein Einheimischer (17) den nachkommenden Pkw eines 33-Jährigen und wurde folglich von diesem regelrecht „abgeschossen“. Durch die heftige Kollision zogen sich beide Lenker erhebliche Verletzungen zu.

Der 17-Jährige war kurz vor 19 Uhr auf der B198 in Richtung Reutte unterwegs, als er im Bereich der Abzweigung „Hahntennjoch“ wenden wollte. „Dabei dürfte er den nachkommenden Pkw des 33-jährigen Einheimischen übersehen haben. Dieser konnte sein Auto nicht mehr anhalten und prallte frontal gegen die Fahrerseite des wendenden Autos“, berichtete die Polizei.

In Wrack eingeklemmt
Durch die heftige Kollision wurde der Wagen des 33-Jährigen 18 Meter in ein angrenzendes Feld geschleudert. Der jüngere Lenker kam mit seinem Pkw zehn Meter weiter am Straßenrand zum Stillstand. Er wurde im Wrack eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Anschließend musste er mit dem Notarzthubschrauber in die Innsbrucker Klinik geflogen werden.

Der 33-Jährige wurde nach der Erstversorgung mit der Rettung ins Bezirkskrankenhaus Reutte gebracht. Beide Fahrzeuge wurden massiv beschädigt. Die B198 war in diesem Bereich rund 1,5 Stunden gesperrt.

 Tiroler Krone
Tiroler Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 26. November 2020
Wetter Symbol
Tirol Wetter
-5° / 8°
heiter
-4° / 8°
heiter
-5° / 7°
heiter
-1° / 5°
heiter
-5° / 5°
heiter