10 weitere Fälle

NÖ: Corona-Cluster in Pflegeheimen weiten sich aus

Die Corona-Cluster, die zuletzt in mehreren niederösterreichischen Pflegeheimen auftauchten, sind im Vergleich zum Vortag erneut angewachsen. Bislang wurden in vier der sechs betroffenen Einrichtungen weitere zehn Fälle verzeichnet.

In Seniorenheim Stadtwald in St. Pölten wurden mittlerweile 21 Infizierte gemeldet, zwei mehr als noch am Mittwoch, wie die „Krone“ aus dem Büro von Gesundheitslandesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig erfuhr. Im Heim in Mank mussten vier weitere Fälle verzeichnet werden, mittlerweile sind 17 Bewohner positiv getestet worden.

In einem Pflegezentrum in Retz gab es weitere drei infizierte Personen, die Zahl der Fälle stieg damit auf zehn an. Zudem meldete das Pflegeheim Mödling einen weiteren Fall - aktuell sind sechs Menschen infiziert. Die Testergebnisse aus dem Pflegeheim in St. Pölten Pottenbrunn waren vorerst noch ausständig.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 09. Mai 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
5° / 26°
heiter
5° / 26°
heiter
7° / 23°
heiter
7° / 24°
heiter
1° / 23°
heiter