24.09.2020 14:12 |

In Salzburg

„Alles für den Gast“: Aus für Mega-Messe

Corona lässt auch hier grüßen: Die „Alles für den Gast“-Messe, die heuer in Salzburg im November unter dem Namen „Gastro Circle“ gelaufen wäre, wurde von Veranstalter Reed Exhibitions abgesagt. Diese und andere Großveranstaltungen sollen nun digital abgehalten werden.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Wenn sich die Gastro-Branche aus ganz Österreich und angrenzenden Ländern trifft, sind die Hallen des Messezentrums mit rund 700 Ausstellern prall gefüllt. Das wird es heuer aber nicht spielen.

Veranstalter Reed Exhibitions sagte die für Anfang November anberaumte „Alles für den Gast“-Messe in Salzburg ebenso wie Events in Wien ab. In abgespeckter Version soll die Bühne für Feinschmecker und Gastronomen dafür im Internet aufgebaut werden.

Corona macht also neben der Genussfachmesse und der AK-Wintertauschbörse der nächsten Veranstaltung einen gehörigen Strich durch die Rechnung.

 Salzburg-Krone
Salzburg-Krone
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kommentare lesen mit
Jetzt testen
Sie sind bereits Digital-Abonnent?



Vorteilswelt

Alle Magazine der Kronen Zeitung