28.08.2020 15:30 |

Vertragsverlängerung

Pfingstfestspiele: Cecilia Bartoli bleibt bis 2026

Die Italienerin bleibt weitere fünf Jahre Künstlerische Leiterin des Minifestivals. Am Freitag wurde ihre Vertragsverlängerung bekannt. 

Cecilia Bartoli wird den Salzburger Pfingstfestspielen noch bis 2026 als Künstlerische Leiterin erhalten bleiben. Ihr im kommenden Jahr auslaufender Vertrag ist am Freitag um fünf weitere Jahre verlängert worden. Das entsprechende Papier wurde heute von ihr und dem Direktorium der Salzburger Festspiele unterzeichnet.

Die italienische Sängerin leitet das Minifestival der Festspiele bereits seit 2012. Ihr Vertrag wurde inzwischen mehrmals verlängert. „Es ist mir eine große Freude, mit Cecilia Bartoli unsere so fruchtbare künstlerische Zusammenarbeit die gesamte Laufzeit auch meines Vertrages fortzusetzen“, betonte Intendant Markus Hinterhäuser.

Wegen der Coronapandemie mussten die diesjährigen Pfingstfestspiele abgesagt werden. Das Programm für 2021 hat Bartoli kürzlich präsentiert. Mit „Roma æterna“ stellt sie dabei ihren Heimatort Rom, die Ewige Stadt, in den Mittelpunkt. Zentrales Werk wird die szenische Aufführung des Oratoriums „Il trionfo del Tempo e del Disinganno“ von Georg Friedrich Händel.

 Salzburg-Krone
Salzburg-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 09. Dezember 2021
Wetter Symbol
(Bild: Krone KREATIV)