24.08.2020 16:00 |

Obst- und Gemüsebörse

Ernte-Überschuss aus dem Garten tauschen

Viele haben große Mengen an Zucchini, Gurken, Karotten, Äpfel, Birnen, Marillen oder Beeren in ihrem Garten und wissen gar nicht, wohin mit der ganzen Ernte. In Henndorf muss der Überschuss jetzt nicht mehr weggeworfen, sondern kann ganz einfach getauscht werden.

Und so funktioniert‘s: Gartenbesitzer können in der Henndorfer Bibliothek Notizzettel auf den dafür vorgesehenen Baum hängen. Wer zum Beispiel gerne bei der Ernte helfen und sich so ein paar Zwetschken verdienen möchte, darf sich einen Zettel pflücken. Natürlich können auch Äpfel gegen Birnen getauscht werden.

Die Idee zu dem Projekt hatte Bibliothekarin Jutta Fuchs. Kürzlich hat sie ihre Vision in Zusammenarbeit mit der „Gesunden Gemeinde“ umgesetzt.

Karina Langwieder
Karina Langwieder
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 17. Mai 2021
Wetter Symbol