06.08.2020 22:00 |

Musiktheaterpreise

Grazer Oper holt mit „König Roger“ zwei Preise

Ein wenig enttäuschend verlief die Verleihung der österreichischen Musiktheaterpreise in Salzburg für die Grazer Oper. Trotz Nominierung in neun Kategorien gingen nur zwei Preise nach Graz - an die Sänger Aurelia Florian und Andrzej Lampert für ihre Rollen in „König Roger“.

Die Spannung war groß, die Enttäuschung für die Grazer ebenso. Die Erfolgsproduktionen „Sandmann“ und „Polnische Hochzeit“ gingen leer aus, auch bei „König Roger“ konnten nur die jungen Sänger reüssieren: Aurelia Florian, die als Königin Roxane beeindruckte, wurde für die beste Nebenrolle ausgezeichnet und Andrzej Lampert erhielt den Preis als bester männlicher Nachwuchssänger für seine Darstellung als Hirte.

Die weiteren Preisträger
Die Auszeichnung für sein Lebenswerk erhielt Plácido Domingo, der Medienpreis ging an Günter Groissböck, als bester Klangkörper wurde das Linzer Bruckner Orchester geehrt. Ursula Pfitzner gewann in der Kategorie beste weibliche Hauptrolle, Gábor Bretz wurde bester männlicher Darsteller. Dazu kommen Daniel Luis de Vicente (beste männliche Nebenrolle) und Florence Losseau (beste Nachwuchssängerin). Als bester Dirigent konnte Markus Poschner reüssieren, als bester Regisseur Johannes Reitmeier. Die Produktionspreise gingen an „Don Quichote“ (Oper; Bregenzer Festspiele) „Polnische Hochzeit“ (Operette; Linz) und „Peter Pan“ (Ballett) und „Wonderful Town“ (Musical) - beides an der Volksoper Wien.

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 25. September 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
15° / 20°
Gewitter
13° / 20°
Gewitter
15° / 22°
Gewitter
17° / 17°
starke Regenschauer
13° / 14°
starke Regenschauer
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.