02.08.2020 21:39 |

Sommerbahn Walchsee

Rowdys flüchteten nach angezetteltem Rodel-Unfall

Bei der Sommerrodelbahn in Walchsee drängten am Sonntag Rowdys einen 13-Jährigen, die Bahn schneller herabzufahren. Einer verpassten dem Bub einen so heftigen Stoß, dass er mit seiner Rodel gegen die einer vorfahrenden Deutschen (54) krachte. Beide wurden erheblich verletzt. Die Polizei bittet um Hinweise.

Der 13-Jährige aus dem Raum Ebbs hatte am Sonntag gegen 14 Uhr gewartet, bis die Ampel einen Start erlaubte. Doch direkt hinter ihm fuhren mindestens drei Rowdys, denen diese komplett egal war. Sie drängten den Burschen, immer noch schneller zu fahren. Schlussendlich verpasste einer der Rodel des 13-Jährigen einen heftigen Stoß.

Zwei Verletzte durch Aufprall
Dadurch fuhr der Bub von hinten auf die Rodel einer Deutschen (54) auf, welche mit ihrem Kind (7) vorausgefahren war. Der 13-Jährige wurde im Brustbereich erheblich verletzt und die 54-Jährige zog sich Kopfverletzungen zu. Ihr Kind blieb unversehrt.

Die bis jetzt unbekannten Rodler, welche den Unfall angezettelt hatten, flüchteten. Zweckdienliche Hinweise zur Ausforschung der Rowdys werden an die PI Niederndorf (Telefon: 059133/7216) erbeten.

 Tiroler Krone
Tiroler Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 23. September 2020
Wetter Symbol
Tirol Wetter
14° / 20°
leichter Regen
12° / 19°
starke Regenschauer
12° / 18°
starke Regenschauer
13° / 19°
starke Regenschauer
13° / 20°
leichter Regen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.