01.08.2020 06:00 |

Steirische Weinstraße

Drogen-Lenker schießt aus fahrendem Pkw

Marihuana, Schizophrenie und Einsamkeit – diese Kombination sorgte im vergangenen Sommer dafür, dass ein Steirer völlig die Kontrolle verlor. Mit einem Gewehr am Beifahrersitz und einem Motorradhelm auf dem Kopf startete er eine Amokfahrt über die steirische Weinstraße. Wie durch ein Wunder wurde niemand verletzt.

„Ich weiß, dass ich einen großen Fehler gemacht habe“, sagt der 31-Jährige. An die Fahrt selbst fehlt ihm jegliche Erinnerung. Wodka hat er damals getrunken und Cannabis konsumiert. Wie so oft. Irgendwann kam ihm – warum auch immer – die wahnwitzige Idee, seinen Alfa Romeo zu starten und zu einer Fahrt aufzubrechen, die sein Leben hätte zerstören können. Denn mit einem Luftdruckgewehr hat er aus dem fahrenden Auto geschossen, mit einer Schaufel Fahrzeuge demoliert. „Und er ist in Schlangenlinien durch einen Hobbymarkt gefahren“, betont Staatsanwalt Ewald Hörzer. Zum Glück wurde niemand verletzt.

Ein „versteinerter, starrer Blick“
Irgendwann gelang es dann mehreren Polizeistreifen, ihn zu stoppen. Ein Beamter beschreibt die surreale Situation: „Laute Rockmusik dröhnte aus dem Auto, er hatte einen Sturzhelm auf, blickte starr, ja wie versteinert vor sich hin und hat auf nichts reagiert.“ Gegen die Festnahme wehrte er sich: „Er packte sogar den Stacheldraht eines Weidezaunes und hat ihn nicht mehr losgelassen. Wir mussten ihn abzwicken.“ Und dann, wie aus dem Nichts, war dieser Zustand plötzlich vorbei. „Man konnte normal mit ihm reden. Er hat sich sogar mehrfach entschuldigt.“

„Sie sagten damals, dass Sie einsam sind, sich keiner für Sie interessiert. Dass Sie keine Freunde hätten?“, fragt Richterin Gudrun Schmitt. „Ich weiß es nicht“, sagt er, „aber jetzt habe ich Freunde.“ Das Schöffengericht gibt ihm eine zweite Chance: Er wird eingewiesen, aber bedingt. Er muss Auflagen erfüllen, wie etwa eine Therapie, einen Job, keine Drogen usw., und darf sich nichts mehr zuschulden kommen lassen.

Eva Stockner, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 06. August 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
16° / 27°
einzelne Regenschauer
16° / 27°
einzelne Regenschauer
17° / 26°
einzelne Regenschauer
15° / 28°
wolkig
11° / 26°
wolkig

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.